Analysen mit SQL Server

Analysen mit SQL Server – Komplexe Zusammenhänge zwischen Daten auswerten

 

SSAS (Microsoft SQL Server Analysis Services) des SQL Servers ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie Ihre Geschäftsdaten auswerten können. Der Dienst baut auf OLAP (Online Analysis Processing) auf, einem Verfahren zur mehrdimensionalen Visualisierung größerer Datenmengen. Dieses System ermöglicht es, auch komplizierte Zusammenhänge zwischen Ihren Geschäftszahlen in sogenannten Data Cubes festzuhalten und die Daten logisch darzustellen. So können beispielsweise Übersichten von Produkten mit unterschiedlichen Verkaufszahlen erzeugt und die Werte nach Filialen für Jahre, Monate oder Tage angezeigt werden.

Früher war es mühsam, solche komplexen Datenbestände richtig auszuwerten. Aufgrund der aufwendigen Programmierung waren oftmals lediglich Software- und Datenbankspezialisten in der Lage, diese Aufgabe zu erledigen. Ein weiterer Nachteil war das starre Abfragemodul. Selbst eine nur leicht veränderte Fragestellung konnte selten ohne die Hilfe Dritter durchgeführt werden.

Mit dem Analysis Service hingegen können individuell definierte Abfragen auf einfache Weise vorgenommen werden, denn die OLAP Datenbank ermöglicht eine flexible Verwaltung der Fakten. Sie können selbst bestimmen, welche Zusammenhänge Sie untersuchen lassen möchten. Kombinieren Sie zum Beispiel Kennzahlen wie Umsätze oder Lagerbestände mit den entsprechenden Kategorien und Zeiträumen. Oder nutzen Sie die vielfältigen anderen Daten, die Ihnen das Controlling zur Verfügung stellt. So können Sie die Entwicklung Ihres Unternehmens oder bestimmter Produkte erkennen und die richtigen Entscheidungen treffen.

Mit Analysis Services können Daten auch in Excel bereitgestellt werden, sodass Sie als Controller, Manager, Mitarbeiter der Buchhaltung oder Analyst das System in der vertrauten Microsoft-Umgebung verwenden können. Ist Ihnen eine andere Software lieber, kann auch diese genutzt werden, um Ihre Absatzzahlen übersichtlich darzustellen. So können Sie sich beispielsweise die wichtigsten Eigenschaften in einer Pivot-Tabelle oder anderen Diagrammform, die Ihr System anbietet, anzeigen lassen. Somit sehen Sie auf den ersten Blick, wo die Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens liegen.


Wenn Sie Hilfe bei der Einführung des SQL Servers benötigen, können Sie auf uns zählen. Wir schulen Sie und Ihre Mitarbeiter in allen Belangen bezüglich Reports und Datenauswertungen.

Kontaktieren Sie unseren Experten!

  • Steffen Nörtershäuser
    Steffen Nörtershäuser
    Ihr Ansprechpartner für SQL-Server
    Tel: +49 170 3767912
  • Icon
    SQL Schulung
    **SQL** Schulung

    Sie sind an einer SQL-Server Schulung in Bonn oder in einer anderen Stadt interessiert? Sie haben allgemein Fragen zu SQL Server Intelligence Solutions?

  • Icon
    Aktuelle Blog-Beiträge
    08. Oktober 2018

    Auf der Microsoft Ignite wurden einige Änderungen bekannt gegeben, die Microsofts Kommunikationsanwendung Teams betreffen. Dabei spielen die Einführungen von KI-Funktionen in verschiedenen Teilen der Office 365-Suite eine große Rolle – in Programmen wie Excel soll die sogenannte Ideas Funktion eingebaut werden, die Verbesserungsvorschläge für Inhalt und Äußeres von […]

    Beitrag lesen →
    17. September 2018

      Letzte Woche wurde bekannt, dass Office 365 Deutschland eingestellt werden soll. Es soll durch eine neue Version des in Deutschland gehosteten Services ersetzt werden, der, anstatt vom Treuhänder Telekom, von Microsoft direkt verwaltet werden soll. Mit Office 365 Deutschland waren […]

    Beitrag lesen →
Kontakt
Lassen Sie sich von uns beraten
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Leistungen. Hinterlassen Sie
uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und E-Mail Adresse – wir melden
uns schnellstmöglich bei Ihnen.
Kontakt aufnehmen